Weblog bei Nacht - Free Template by www.temblo.com
Menue

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
RSS

Kategorie



Themen



Links



wiederentdeckt

So, war schon lange nicht mehr hier und habe irgendwas geschrieben. Haette auch nicht gewusst, was

Zur Zeit bin ich in Italien. Lebe bei einer befreundeten Familie und werde voraussichtlich bis weihnachten hier bleiben. Deshalb habe ich mal meine Blog wieder ausgegraben um hier zu berichten.

Bin nun 9 Tagen hier. Fuehle mich hier super wohl Das Wetter ist klasse. Momentan schon fast zu warm. Gut ueber 40 Grad und kein Wind. Gestern waren wir im Freibad und morgen gehts glaube ich ans Meer. Bin mir nicht immer ganz sicher, da ich erstens nicht immer alles verstehe und zweitens gibt es eigentlich nie wirklich nen Plan. Es wird spontan das gemacht, wo man Lust zu hat ^^

Bin hier in Mazzarino, einer suessen kleinen Stadt mit knapp 9000 Einwohnern. Hier ist immer ne Menge los. Besonders abends, wenn alle wieder die Haeuser verlassen und es von den Temperaturen wieder einigermassen ertraeglich ist.

Wenn es klappt, dann werde ich hier auch mal Bilder hochladen.Aber das mit dem i-net ist hier nicht so einfach und der PC ist auch nicht der neuste

25.7.09 11:25


Werbung


bin allein
gefangen in mir selbst
nicht in der lage zu reden
was hilft's auch?
wer hört denn zu?
da ist niemand
bin allein
verirrt in mir selbst
zu schwach den weg zu suchen
was hilft's auch?
wohin führt er denn?
kein ziel im sinn
bin allein
verloren in mir selbst
zu müde mich zu suchen
was hilft's auch?
wo soll ich nachschauen?
finde mich ja doch nicht
bin allein
gefallen
erblindet
gebrochen
verstummt

12.2.08 18:55


wo bin ich?

Wenn ich doch nicht weiß,
wohin ich gehöre,
wie soll ich dann ein Zuhause haben?

Wenn ich doch nicht weiß,
wo man mich haben will,
wie soll ich dann Orientierung haben?

Wenn ich doch nicht weiß,
wohin ich darf,
wie soll ich dann ein Ziel haben?

Wieso verlangt man von mir,
dass ich weiß,
wohin mich mein weg führt?

Wenn immer jemande die Schilder ändert,
wie soll ich den richtigen Weg finden,
wie soll ich ihm folgen können?

Wenn man mir meine Karte nimmt,
wie soll ich dann auf dem Weg bleiben,
wie soll ich wissen,
wo ich abbiegen muss?

Wenn man mir mein Zuhause nimmt,
wie soll ich dann wissen wohin ich gehöre,
wo ich Ruhe finde und geborgen bin?

29.1.08 23:46


Habe unter 'Sowas wie Gedichte' mal wieder zwei neue Sachen geschrieben. Finde ich aber nicht so toll. Aber, wenn's jemand lesen möchte

Irgendwie bringe ich nichts gescheites mehr zustande
Schade, aber auch irgendwie gut ^^

23.1.08 22:37


komisch

Nicht mein Tag heute...
Schule total blöd... Viel zu wenig gepennt letzte Nacht... Natürlich kaum was mitbekommen... Dann in Physik an die Tafel und kein Plan gehabt... Und Sportunterricht war dann eh der Horrer... Ich hasse Sport... Und wenn dann da noch rumgezickt wird... Echt nervtötend...

Irgendwie ist das alles nicht so dolle...
Und was kann man gegen Liebeskummer machen?
Gar nichts!
Ätzend...
Habe ich irgendwas verpasst? Irgendwas nicht mitbekommen? Oder wieso bin ich nicht in der Lage glücklich zu sein? Einfach nur zu doof? Ich schnall's nicht...

*total durch'n wind* 

22.1.08 22:45


non lo so...

Jetzt ging's mir den ganzen Tag ziemlich gut.

Aber jetzt hocke ich wieder hier rum und bin total unmotiviert. Müsste Hausaufgaben machen... Aber habe keine Lust... Irgendwie ist's gerade doof...
Alles läuft und plätschert so vor sich hin... Aber das war's auch. Nie was neues, immer nur der alte Trott und ich schaff's auch nicht da auszubrechen...
Aber so kann's ja auch nicht ewig weitergehen...
Und warum muss Liebe eigentlich immer so kompliziert und schmerzhaft sein? Warum kann ich nicht mal Glück haben? Bin ich einfach zu dumm? Keine Ahnung... Einseitig verliebt... Was habe ich davon? Nichts positives... Ach ist ja auch egal, wen interessiert das schon?! Kommt halt vor... Sowas gehört zum Leben...
Klar, weiß ich... Kluge Sprüche und Weisheiten und so... Eigentlich ganz logisch, aber nicht so leicht umzusetzen...
-----------------------------------------------------------

~ Das Leben besteht aus lauter Seifenblasen und es werden immer nur weniger *pitsch* ~ 

-----------------------------------------------------------

Glaube ich habe mich schon wieder verlaufen. Oder war ich noch nie auf dem richtigen weg?
Wenn ich immer alles falsch mache, wieso sagt mir dann keiner, wie ich es richtig mache?
Warum immer nur Kritik und keine Hilfe?
Hat das Licht am Ende des Tunnels schon jemand ausgemacht oder bin ich blind? Oder nur zu weit entfernt? Seh ich es nach der nächsten Kurve?

*verwirrt*

Naja, was hilft's... 

21.1.08 20:01


*hass*

So, habe nun 'n neues Layout. Gefällt mir besser als das alte^^
Jetzt ist dieser Tag also auch wieder rum. Nihcts geschafft. Nichts auf die Kette gekriegt. Rein gar nichts. Immer das Gleiche. Bin zu nichts gut und zu nichts zu gebrauchen *kotz*
Naja, was soll's...
Morgen also wieder Schule...
Würd mich am liebsten ins Bett legen und für immer schlafen. Das Problem ist aber, dass ich nicht shclafen kann. Wache nach 'n paar Stunden wieder auf und habe scheiße Träume. Also nicht für immer schlafen...
Muss ich mich wohl morgen dahin schleppen. Werde bestimmt verschlafen.
Irgendwie sehe ich gar keinen Sinn noch weiter dahin zu gehen, aber weiß ja auch nicht, was ich sonst tun soll *hmpf* Ganz shcön bescheuert...
Ach ist auch egal, man kann es ja doch nicht ändern...

6.1.08 18:47


 [eine Seite weiter]


Copyright 2007 Free Template by www.temblo.com ~ Design by Angelme
Gratis bloggen bei
myblog.de